Jährliche Unterweisung

Betriebliche Ausbildungen für Erdbaumaschinenführer

Jährliche Unterweisung BGV A1
Nach den Berufsgenossenschaftlichen Gründsätzen "BGG" sollten diese nach der Qualität an mindestens 4 Stunden erfolgen.
Für die innerbetrieblichen Ausbildungen (Inhouse) können wir Ihnen online keine feste Preise anbieten, weil sich diese je nach Betriebsart und Gefährdungsbeurteilung richten werden.

Grundlegende Inhalte der jährlichen Unterweisung

-
Rechtliche Grundlagen
- Aufgaben und Pflichten des Erdbaumaschinenführers
- Physikalische Grundlagen - Standsicherheit etc.
- Arbeiten nach betrieblichen Gegebenheiten - Gerätebezogen
- Wartungs- Instandhaltungsarbeiten
- Praktische Übungen
- Schriftliche Abschlussprüfung