Ausbildungspreise

Bei uns werden Sie auf einer aktiven Baustelle

unterwiesen und unter Fachaufsicht ausgebildet

Ausbildungsziel: Erdbaumaschinenführer
Geräte-Typen: Hydraulikbagger, Lader
Nach den Grundlagen: BetrSichV, BGV A1, BGR 500 Kapt. 2.12, VBG 40
Theoretische Ausbildung: Abschluß mit schriftlicher Prüfung
Praktische Ausbildung: auf einer aktiven Baustelle
Dauer: 5 - 15 Tage Vollzeit je nach Modul

Lehrgangskosten Basiskurs 5 Tage: 1087,70 Euro inskl. gesetzl. MwSt.

Schulungsmaterial im Preis enthalten:
Interne Schulungs-Unterlagen, Prüfungsbögen.

Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung erhält der Teilnehmer den von der Berufsgenossenschaft anerkannten Fahrausweis für Erdbaumaschinen, ein Zertifikat für die Gesamtausbildung mit dem Vermerk der praktischen Ausbildung auf einer aktiven Baustelle.

Weiteres: 2 Lichtbilder, Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe sind mitzubringen.
Für die Unterbringung in Halb-oder Vollpension können wir Ihnen behilflich sein.

Modul 2 und 3: Zusätzliche 50-90 Stunden praktische Ausbildung auf einer Baustelle: -> Zur Anfrage